Partner

Gmail mit PDF-Support

 

Der Suchmaschinengigant Google hat seinen E-Mail-Dienst Google Mail um einen PDF-Reader erweitert.

(Mountain View, 15.12.2008) Per Google Mail erhaltene Datenanhänge im weitverbreiteten PDF-Format können nun über Google Docs im Browser angesehen werden. Die PDF-Ansicht kann durch einen Klick auf den Link „Anzeigen“ geöffnet werden. 

Ersetzt Programme wie Adobe Reader

Laut Google funktioniert das Öffnen schneller als mit einem externen Anzeigeprogramm. Mit dem PDF-Reader in Google Docs kann die Datei durchsucht und lokal abgespeichert werden. Die Suche nach Inhalten ist auf einzelne Dateien beschränkt. Die Thumbnail-Funktion vereinfacht die Navigation bei mehrseitigen Dokumenten.

Die Funktion, aus einer E-Mail heraus eine PDF-Datei im HTML-Format anzuzeigen, entfällt nun, im Google Viewer kann der HTML Quelltext jedoch angezeigt werden.

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel