Partner

Browsermarkt: Firefox wächst

header_bild
 

Firefox hat erstmals den Marktanteil von 20 Prozent am Browsermarkt überschritten.

(Mountain View, 2.12.2008) Der freie Webbrowser Firefox hat erstmals einen Marktanteil von über 20 Prozent erreicht, berichtet Net Applications. Der Anteil am Browsermarkt, den Mozilla nun inne hält, stieg gegenüber dem Monat Oktober um 0,8 auf 20,78 Prozent.

Microsoft Platz eins, aber…
Unangefochten auf Platz eins liegt jedoch weiterhin Microsofts Internet Explorer mit 69,77 Prozent, Tendenz fallend. Der Browser des Softwaregiganten verlor 1,5 Prozent gegenüber dem Vormonat. Laut Net Applications hat der Internet Explorer im Jahr 2008 mehr als sieben Prozent an Marktanteilen an die Konkurrenz verloren.

Safari mit leichtem Plus
Der Apple Browser Safari kann mit einem leichten Plus 7,13 Prozent Marktanteil für sich verbuchen. Googles Chrome hat in der Browserwelt noch keinen festen Platz gefunden: Der Marktanteil beträgt derzeit 0,83 Prozent.

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel