Partner

Smartphone von Microsoft in Planung?

 

Microsoft arbeitet angeblich an einem eigenen Smartphone, das Anfang 2009 vorgestellt werden soll.

(Redmond, 27.11.2008) Die Gerüchte um das Zune Phone von Microsoft werden wieder laut. Medienberichten zufolge arbeitet Microsoft derzeit insgeheim an einem iPhone-Konkurrenten. Jim Goldman von CNBC erklärte, Insiderinformationen aus dem Unternehmen bekommen zu haben. Bei dem Handy-Projekt, das unter dem Codenamen "Pink" läuft, soll es sich um eine Symbiose aus Zune und Sidekick handeln, verbessert durch Nnividas Tegra APX 2500.
 
Sollte Microsoft tatsächlich ein Handy mit Microsoft Branding auf den Markt bringen, würde das Projekt nicht nur eine Abkehr von Microsofts bisherigem Geschäftsmodell bedeuten, sondern auch viele Partner verärgern, die bisher auf Windows Mobile als Betriebssystem gesetzt haben.
 
Mit einer offiziellen Ankündigung wird derzeit entweder zur Consumer Electronics Show im Jänner oder zum Mobile World Congress im Februar gerechnet.

( )


Reaktionen auf diesen Artikel

tYdbjgkMnbIvJuaE
EvTIk5 dssprznovobe, [url=http://uoyxxhbxzmii.com/]uoyxxhbxzmii[/url], [link=http://iflaqwvxvcmx.com/]iflaqwvxvcmx[/link], http://stpqqohlpyvy.com/
  meugcpz - 2009-08-23
  Antworten >>

Ignorieren
Stell Dir vor es ist EM und keiner geht hin.

Keiner trink Carlsberg Bier für 4,50.

  Grisu - 2008-06-27
  Antworten >>

Auch der ORF - (1)
hat zeitweise das DSF-Signal gesendet, haben wir grad ned hingschaut, gell?
  Kurt - 2008-06-26
  Antworten >>

Selber
auch nicht genau hingeschaut was ??? DSF hat SICHER kein Halbfinalspiel live übertragen....
  fox - 2008-06-27

UEFA ist Kommerz pur
Nicht nur das sie den global-Playern das Leben schwer macht, so scheut auch die Uefa nicht davor zurück lokale Betriebe in den Ruin zu treiben. In Wien kostet ein Ständchen ja mehr als Do&Co für den Rathausplatz für 2 Monate zahlt. Wie soll sich das für einen kleinen Wirt rechnen, der auch seine Rohstoffe bei der UEFA beziehen muss?

Das alles hat mit der Idee eines sportlichen Kräftemessens nichts mehr zu tun, sondern hier gehts nur mehr um Gewinnmaximierung. Insofern sollte man die UEFA ersatzlos streichen und durch einen neuen NonProfit-Verein
ersetzen
  kein Fan - 2008-06-26
  Antworten >>



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel