Partner

iPhone Modem kommt

header_bild
 

Das Apple iPhone soll sich bald auch als UMTS-Modem für Notebooks nutzen lassen.

(San Antonio, 7.11.2008) Der Telekommunikationskonzern AT&T plant, das iPhone 3G als drahtloses Modem für Laptops fungieren zu lassen. Bisher hatte Apple verhindert, dass diese Funktion offiziell angeboten wird - durch einen Jailbreak konnte die Beschränkung jedoch umgangen werden und das iPhone mit Nools wie NetShare als Modem genutzt werden. Angeblich soll die Funktion offiziell bereits ab iPhone OS 2.2 zu finden sein und vermutlich als Firmwareupgrade für ältere Modelle.

Details noch unklar

Ob für die Modemlösung ein kostenpflichtiger Vertrag abgeschlossen werden muss, oder die Funktion Bestandteil des Datentarifs sein wird, steht noch nicht fest: Preis und genauer Starttermin wurde noch nicht bekanntgegeben.

 

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel