Partner

RjDj: Neue Musiksoftware für das iPhone

 

Eine neuartige Musiksoftware von Reality Jockey Ltd macht den Alltag zur Musik.

"RjDj ist eine neuartige Musiksoftware für das iPhone, mit der die Welt zum Orchester wird. Und sie ist noch mehr: RjDj ist ein neues Musikgenre und revolutioniert, wie wir bisher Musik gehört haben. Nie wieder dieselben Titel von Anfang bis Ende, die immer gleiche Stimme, der gleiche Sound, der gleiche Rhythmus." So weit der hymnische Pressetext der Unternehmer, Darunter last.fm-Mitbegründer Michael Breidenbrücker und last.fm-Chairman Stefan Glänze. Was ist aber Sache?

Bei RjDj hört man keine festen Kompositionen, sondern man erlebt akustische "Scenes", die sich je nach Umgebung ständig verändern. Mit RjDj wird selbst das Rascheln der Hose, das Klingeln an der Tür, die eigene Stimme, einfach der Alltag zu Musik. Je nach voreingestellter Scene nimmt die RjDj-Software Umweltklänge auf und baut sie in die Musikwelt ein.

RjDj kann auch physische Bewegungen des iPhones registrieren und mit dem aktuellen Musikstück mischen. So hört sich ein und dieselbe Scene jedes Mal anders an, je nachdem, wo man gerade ist, was man macht und was um einen herum passiert.

Eine Recording-Funktion ermöglicht zudem die Aufnahme der aktuell laufenden Kreation, so dass der Hörer sein persönliches akustisches Tagebuch führen kann.

Wer RjDj erst einmal nur ausprobieren möchte, kann sich die Single-Version mit einer Scene kostenfrei auf www.rjdj.me herunterladen. Das komplette Album bringt gleich sechs Scenes mit und wird für 2,39 Euro angeboten.

Quelle: http://www.boerse-express.com/pages/717346

Weitere News auf: http://www.boerse-express.com

(BE / )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel