Partner

Acer: Neuer Business-Beamer

header_bild
 

Acer präsentiert mit dem DLP-Modell 1270 einen Business-Beamer mit 3100 ANSI-Lumen.

(Wien, 19.12.2008) Der bekannte Notebook- und Monitorhersteller Acer präsentiert nun einen neuen Beamer, der speziell für Konferenzen im Businessbereich konzipiert wurde. Der P1270 bringt eine native XGA-Auflösung von 1024 mal 768 Pixeln, kann aber auch Signale bis 1600 mal 1200 (1680 mal 1050) verarbeiten. Der Beamer gibt sein Bild nativ im 4:3-Format wieder, lässt sich aber auch auf 16:9 umschalten. Bei einem Projektionsabstand zwischen einem und 9,8 Metern sind Bilddiagonalen von 0,65 bis 7,62 Metern möglich. Das Kontrastverhältnis wird vom Hersteller mit 2000:1 angegeben. Dank der ColorBoost II-Technik soll das Gerät auch bei Tageslicht für gut lesbare Präsentationen und hoch Farbsättigung sorgen.

4000 Sunden Lampenlebensdauer im Energiesparmodus

Aufgrund der Leuchtintensität von 3100 ANSI-Lumen ist der Beamer auch für Präsentationen in großen Konferenzräumen einsetzbar. Das Betriebsgeräusch liegt bei 28 Dezibel. Die Lampendauer beträgt laut Acer 3000 Stunden im Normalbetrieb, 4000 Stunden bei aktiver Energiesparfunktion.

Verfügbarkeit

Der Acer P1270 ist ab sofort für etwa 850 Euro im Handel erhältlich.

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel