Partner

Neue 2,5-Zoll Server-Festplatte

header_bild
 

Fujitsu kündigt neue Server-Festplatte für die SAS-Schnittstelle an.

(Wien, 17.11.2008) Der Computerhersteller Fujitsu kündigte die Entwicklung zweier neuer Festplatten an. Die MBD2-RC mit 10.025 Touren soll im ersten Quartal 2009 erscheinen und mit 300 Gigabyte Speicherplatz aufwarten. Die MBE2 RC mit 15.000 soll im zweiten Quartal mit einer Speicherkapazität von maximal 147 Gigabyte auf den japanischen  Markt kommen. Über den Preis ist noch nichts bekannt.

Die internen Transferraten sollen im Vergleich zu Vorgängermodellen um 60 Prozent höher sein. Die Festplatten sollen sich laut Hersteller durch niedrigen Stromverbauch auszeichnen und zudem halogenfrei konstruiert sein. Fujitsus Verkaufsziel liegt für die MBD2-RC-Serie im Finanzjahr 2009 bei rund fünf Millionen Stück, von der MBE2-RC-Serie will das Unternehmen rund 1.5 Millionen Stück absetzen.

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel