Partner

100-Dollar-Laptop in Europa erhältlich

header_bild
 

Ziel des Projekts ist es, Kindern in Entwicklungsländern ein Notebook zur Verfügung zu stellen. Nun kann man sich auch bei uns an der Spendenaktion beteiligen.

(Wien, 12.11.2008) Ab dem 17. November 2008 wird das Projekt One Laptop per Child sein Notebook XO über Amazon zum ersten Mal auch in Europa vertreiben. Im Rahmen der Aktion "Give One Get One" kann man um 312 Euro ein Gerät kaufen -  bei jedem Kauf wird ein weiteres Notebook gespendet.

Das Notebook XO ist als 100-Dollar-Laptop bekannt geworden und sollte ursprünglich ausschließlich an Regierungen verkauft werden, die ihn da an Schüler weitergeben. Es handelt sich dabei um einen speziel für Kinder konzipierten Rechner. Der XO hat eine Bilddiagonale von 7,5 Zoll und eine Auflösung von 1.200 x 900 Pixeln.  WLAN, eine Webcam mit einer Auflösung von 640 x 480 Pixeln und ein SD-Kartenlesegerät sind mit an Bord. Das Notebook kostet nun mehr als das Doppelte des ursprünglich geplanten Preises: Mit der Spendenaktion soll er trotzdem sein Zielpublikum erreichen.

Give Two Get One?

Der Bankendienstleister SWIFT will sich angeblich noch vor Weihnachten an der Aktion beteiligen und pro Verkauftem XO zwei weitere spenden.

 

 

( )


Es wurden noch keine Reaktionen in diesem Forum eingegeben.
Reaktionen auf diesen Artikel



Google Suche

Newsletter
Weitere Artikel